Donnerstag, 20. November 2014

Wer abnehmen will, der muss essen und sich bewegen.


Hungern, spartanische Mahlzeiten, einseitige Ernährungprogramme, Pillen, Pulver und Schlankheitsdrinks bringen wohl nur kurzzeitige Erfolge auf dem Wege zu einer dauerhaft guten und gesunden Figur. Essen Sie sich auch künftig satt und nehmen trotzdem ab. Sparen Sie an Fett und Zucker, genießen Sie Obst und Gemüse, dann purzeln die Pfunde schon nach kurzer Zeit. Wenn Sie das Abnehmen beschleunigen wollen, ist Bewegung angesagt. Laufen Sie um Ihre Gesundheit! Steigen Sie Treppen, das verbraucht Kalorien und stärkt die Beinvenen. Kontrollieren Sie Ihre Aktivitäten mit einem Schrittzähler. Der lässt sich bequem um den Hals hängen oder in einer Tasche der Kleidung tragen. Die gelaufenen Kilometer und die verbrauchten Kalorien werden gemessen. Übrigens: Wer ein Kilo Körperfett verlieren möchte, der muss 7000 Kalorien verbrauchen. Berechnen!